Feuerwehr
Marburg

Aktuelles

Erfahren Sie hier, woran wir gerade arbeiten und unsere neuen Termine!

Sie suchen einen Homepagebeitrag den wir mal auf unserer Internetseite veröffentlicht hatten? Dann sind Sie hier in unserem Beitragsarchiv genau richtig!

Denn hier finden Sie Einsatzberichte sowie News / Pressemitteilungen der letzten Jahre. Mit den Button "<zurück" & "weiter>" unterhalb eines Beitrags können Sie sich durch das Archiv blättern.

 

Am Samstag, 20.09.2014 zogen mehrere kleine Unwetter mit Starkregen und Gewitter über Marburg. Die ersten Einsätze wurden um 14:00 Uhr über die Leitstelle gemeldet. Hier mussten von der Freiwilligen Feuerwehr Marburg in Michelbach und in der Kernstadt mehrere Keller von den Wassermassen befreit werden.

 

Parallel wurde eine ausgelöste Brandmeldeanlage über die Sonderwache und den Einsatzleitdienst abgearbeitet. Nach dem Zurückstellen der Brandmeldeanlage, ging es weiter zu einem ausgelösten Rauchwarnmelder in den Stadtteil Cappel, hier konnte auch schnell ein Fehlalarm festgestellt werden. Um 16:00 Uhr wurde es ruhiger und die Einsatzkräfte konnten eine kleine Verschnaufpause machen.

Um 18:00 Uhr erreichte das nächste Gewitter die Universitätsstadt Marburg. Die Einsatzkräfte wurden in den  Stadtteil Cappel zu einem Blitzeinschlag mit Rauchentwicklung sowie mehreren vollgelaufenen Kellern alarmiert. Die Kanalisation war teilweise überlastet und drückte die Wassermassen mit den Schachtdeckeln wieder hinaus. Die Schachtdeckel wurden von der Feuerwehr wieder eingesetzt, so dass keine Gefahr mehr für den Straßenverkehr bestand.

Von der Feuerwehr Marburg und dem Dienstleistungsbetrieb der Stadt Marburg wurden 21 Einsatzstellen abgearbeitet. Über die Höhe der Schäden kann zurzeit keine Angaben gemacht werden.

 

 

fwmr mitglied banner