Feuerwehr
Marburg

Aktuelles

Erfahren Sie hier, woran wir gerade arbeiten und unsere neuen Termine!

Sie suchen einen Homepagebeitrag den wir mal auf unserer Internetseite veröffentlicht hatten? Dann sind Sie hier in unserem Beitragsarchiv genau richtig!

Denn hier finden Sie Einsatzberichte sowie News / Pressemitteilungen der letzten Jahre. Mit den Button "<zurück" & "weiter>" unterhalb eines Beitrags können Sie sich durch das Archiv blättern.

 

Rien ne va plus - Nichts geht mehr !!!

Gegen 12:00 Uhr am Mittwochmittag bestand eine Störung im gesamten Telefonnetz des Landkreises Marburg-Biedenkopf. Davon betroffen waren auch die Notrufnummern 112 und 110. Da die Leistelle nur über Funk erreichbar war, wurden sämtliche Feuerwehrgerätehäuser als Anlaufstelle im Landkreis sowie in der Universitätsstadt Marburg besetzt. Bei einem Notfall konnte so die Feuerwehr Marburg über Funk den Notruf an die Leitstelle weiterleiten. 

 

Der Einsatz wurde über den Lagestab (auch: örtliche technische Einsatzleitung, kurz öTEL) der Feuerwehr Marburg im Lageraum der Hauptfeuerwache koordiniert. Hier wurden alle Informationen zusammengetragen, beurteilt und ausgewertet. Um die Bevölkerung im gesamten Stadtgebiet über die Störung zu informieren, wurden spezielle Fahrrouten für die beiden Warnkomponenten der Stadt erarbeitet. Diese Routen wurden für die beauftragten Einheiten aus Ronhausen und Michelbach in einer Lagekarte visualisiert und als Ausdruck zur Verfügung gestellt. Über das eingerichtete Bürgertelefon haben sich die Bürgerinnen und Bürger sowie Rundfunkanstalten direkt bei der Feuerwehr Marburg über das Ereignis informiert.

Da vom Telefonbetreiber auch um 15:00 Uhr noch keine seriösen Aussagen über den Zeitraum für die Behebung der Störung gegeben werden konnten, wurden weitere Maßnahmen zur Sicherstellung der durchgehenden Erreichbarkeit der Feuerwehr Marburg sowie der Leitstelle Marburg-Biedenkopf vorbereitet. Um 17:00 Uhr wurde von der Leitstelle die Funktionsfähigkeit der Notrufnummern 112 und 110 gemeldet und die Feuerwehr Marburg konnte ihre Bereitschaft in den Feuerwehrgerätehäusern aufheben.

Im Einsatz waren sämtliche Feuerwehreinheiten der Universitätsstadt Marburg.

 

 

fwmr mitglied banner